Graves und Beerten gewinnen

Die ersten Sieger der Worldcup-Saison 2011 heissen Jared Graves und Anneke Beerten. Leider kam es auf der 4Cross-Strecke in Pietermaritzburg nur zu ganz wenigen Überholmanövern, die nicht mit Stürzen zu tun hatten. Mit Johannes Fischbach auf Rang 3, Lucia Oetjen auf Rang 4 und David Graf auf Rang 5 erzielten deutschsprachige 4Crosser ansprechende Resultate in Pietermaritzburg.

 

Als es um den Sieg ging, lag es an Johannes Fischbach und Lucia Oetjen, die Ehre der deutschsprachigen 4Crosser hoch zu halten. Denn Anita Molcik und Roger Rinderknecht waren beide in derselben Kurve zu Fall gekommen – auch Weltmeister Tomas Slavik musste hier zu Boden. Im Finale hatte Fischbach aber trotz cleverer Linienwahl in der ersten Kurve gegen die beiden Startraketen Jared Graves und Michal Prokop nur wenig auszurichten. Komplett ungefährdet war Anneke Beerten im Finale der Frauen.

Im kleinen Finale der Herren schienen Roger Rinderknecht und David Graf unterwegs zu den Plätzen Fünf und Sechs. Schienen, denn Rinderknecht liess im unteren Drittel der Strecke die Tür in einer Kurve einen Spalt weit offen, worauf Graf keine Sekunde zögerte und hinein stach. In der Folge fand sich Graf auf Position 5 und Rinderknecht auf dem harten Boden der Tatsachen wieder.

4Cross Worldcup, Round 1 Pietermaritzburg/RSA

Resultat Männer:
1. J. Graves, AUS/Yeti Fox Shox Factory Team
2. M. Prokop, CZE/A-Team – Specialized
3. J. Fischbach, GER/Ghost Factory Racing Team
4. M. Marosi, CZE/RSP 4Cross Racing Team
5. D. Graf, SUI/Gates-Nicolai
6. K. Tatarkovic, CZE/Scott
7. J. Wichman, NED/RSP 4Cross Racing Team
8. R. Rinderknecht, SUI/BMC-Oakley-iXS-SR Suntour

Resultat Damen:
1. A. Beerten, NED/Milka Trek MTB Racing Team
2. F. Griffiths, GBR/Team GR
3. C. Gros, FRA/Morzine-Avoriaz – Haute Savoie
4. L. Oetjen, SUI/Thömus Racing
5. A. Molcik, AUT/Trek-Shimano-Rockstar
6. K. Curd, GBR/Rose-Infiniti-SixSixOne
7. M. Buhl, USA/KHS Factory Team

Eine Antwort zu Graves und Beerten gewinnen

  1. mikeross says:

    nice post. thanks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.