Serie: Biken im Winter – Firebikepark Avenches (VD)


Am 26. November
eröffnet in Avenches (VD) ein neuer Indoor Bikepark. Damit erhält die Schweiz nach der abgebrannten Dirthalle in Payerne nach Jahren endlich wieder einen Ersatz, den Firebikepark.

Endlich, die Schweiz erhält nach Jahren der Entbehrung wieder einen Spot in dem Dirtbiker auch im Winter ihrem Hobby nachgehen können. Mit dem Firebikepark haben sich die Erbauer des Dirtparks Payerne noch einmal zusammengefunden um ihre Idee vom Dirtpark in einer Halle wieder aufflammen zu lassen, nachdem die letzte Halle in Payerne 2006 aufgrund einer Zigarette im Foam Pit niederbrannte.

Am 26. November soll der Park eröffnet werden, doch im Moment wird noch fleissig gebaut. Geplant sind ein Pumptrack, 2 Dirtlines (Beginner und Pro) sowie eine Quarterpipe.

Öffnungszeiten
Der Park wird täglich in den Abendstunden geöffnet haben (18:00 – 22:00), am Mittwoch, Samstag und Sonntag sind zudem längere verlängerte Öffnungszeiten angekündigt und zwar von 13:00 bis 22:00.

Preise
Der Eintritt beträgt 15 Franken für Erwachsene, 8 Franken für Jugendliche unter 16 Jahren, gratis ist der Park für Kinder unter 6. Ausserdem gibt es die Möglichkeit 10er Abos oder ein 5 Monatsabo zu kaufen.

Anreise
Avenches liegt im Kanton Waadt, insbesondere der Dirtpark ist aber gut per ÖV zu erreichen (700 Meter vom Bahnhof Avenches). Die Anreise ab Bern dauert bspw. mit dem S-Bahn S5 nur 40 Minuten.

Alle Infos findet ihr auf der Website vom Firebikepark oder deren Facebook Gruppe.

Bild und Video: Firebikepark.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.