Ab in die Rote Fabrik!

Am kommenden Sonntag wird in der Aktionshalle der Roten Fabrik die Bike-Saison so richtig eingeläutet: Züri Trails und Velozüri laden zum mittlerweile 15. Teilchenbeschleuniger und zur sechsten Auflage des „BikeLoversContest“. Bei diesem sind diesmal Alltags- und Stadtvelos gefragt.

 

Früh Aufstehen lohnt sich am kommenden Sonntag (17. März 2013) für alle Biker in der Region Zürich – auch wenn sie nicht in die Berge fahren wollen. Denn ab 10 Uhr laden Züri Trails und Velo Züri in die Aktionshalle der Roten Fabrik. Der Anlass ist der 15. Teilchenbeschleuniger, wie die grösste 2nd-Hand-Veloteile-Börse der Schweiz genannt wird. Private wie Fachhändler verkaufen hier gebrauchte oder neue Waren, und die Preise sind grundsätzlich Verhandlungssache. 

Zum bereits sechsten Mal findet im Rahmen des Teilchenbeschleunigers auch der „BikeLoversContest“ statt. Bei dieser Leistungsschau der schweizerischen Fahrrad-Rahmenbauer sind dieses Jahr Alltags- beziehungsweise Stadtvelos gefragt. Drei Tage vor dem Anlass haben sich 13 Rahmenbauer für den Wettbewerb angemeldet. Somit ist klar, dass die Fachjury genug zu tun bekommt. Wer eine Stimme für den Publikumspreis abgibt, hat als Besucher des Anlasses eine Chance auf einen Sachpreis.

 

Kurzum: Es gibt eine Menge Gründe, um am kommenden Sonntag rechtzeitig aufzustehen und sich um 10 Uhr in der Aktionshalle der Roten Fabrik einzufinden.

http://www.velozueri.ch/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.