Madesimo Bikepark – das unbekannte Bikeparadies am Splügenpass

LogoMadesimoBikeParkObwohl Madesimo nur wenige Kilometer nach der schweizerisch-italienischen Grenze liegt, hat noch kaum jemand davon gehört. Schade eigentlich, denn statt ins Tessin zu fahren, kann man auch grad so gut vor dem Berninapass den Abzweiger über den Splügenpass nach Madesimo nehmen. Dort finden sich neben wunderschönen Bikeparktrail auch technisch anspruchsvolle natürliche Singletrails fernab von langen Warteschlangen und Stau am Gotthard oder Berninapass. Zur Krönung kommt noch eine Prise italienischer Lifestyle und das malerische Dörfchen dazu, wem das noch nicht genug war sollte sich von folgendem Bikepark Check auf die Sprünge helfen lassen!

Strecken

Unter den sechs verschiedenen Strecken befinden spassige Strecken für jedes Fahrlevel, vom Anfänger bis zum Profi für jeden ist etwas dabei.

BALLOON (blaue Strecke)Länge 2.4 km – 340 m Downhillhöhenmeter. Ein einfacher und lustiger Downhill mit vielen gebauten Anliegern, Fahrspass pur für Anfänger und Fortgeschrittene.

MADE FOR FUN (rote Strecke) Länge 2.2 km – 300 m Downhillhöhenmeter. Dieser Trail ist gebaut für Fortgeschrittenere Fahrer, der obere Teil führt durch waldige Trails bevor es in den unteren Teil mit steileren Switchbacks geht. 

LARICI (rote Strecke) Länge 1.6 km – 230 m Downhillhöhenmeter Dieser Trail liegt zwischen Vanoni und Montalto und startet in einem schnellen, natürlichen Channel mit einigen steilen Sektionen, im unteren Teil wirds felsiger und somit auch technischer.

VALLEY OF THE WITCHES DH (schwarze Strecke) Kaum gestartet gehts los mit einer Reihe Tablesprünge und Drops in das bei Skifahrern berühmte „Valle delle streghe“. Northshorebrücken über kleine Bäche und nasse Passagen garantieren das die Geschwindigkeit hoch bleibt. Off camber Sektionen mit Felsen und Wurzeln bilden die Perfekten Herausforderungen für eine anspruchsvolle Downhillstrecke. 

EASY PIPE (blaue Strecke) Der breite und moderater Trail mit Anliegern und kleinen Tables ist einer der allzeit Favoriten. Kurz und flowig! 

CRESTINO (rote Strecke) Dieser komplett natürliche Trail führt über die Krete hinunter bis er mit dem Made 4 Fun Trail zusammenkommt.

SKILL PARK Übungsparcours mit kleinen Hindernissen.

PUMP TRACK Wellen und Anlieger zum pumpen und springen, garantieren Fahrspass für jedes Fahrkönnen.

Madesimo Bikepark Map

Preise

Tageskarte 18€            4h Karte 15€           3h Karte 13€           Saisonpass 180€

Öffnungszeiten

Jeweils von 9.30 – 17.45 Uhr

Der Park ist geöffnet von 15. Juni bis 29. September 2013

Vom 15. Juni bis 14. Juli: Samstag & Sonntag

Vom 15. Juli bis 1. September: täglich

Vom 2.-29 September: Samstag & Sonntag

Bikevermietung & Gravity School

A.S.D. Madeforfun

Offizielle Vermietstation des Bikeparks mit Scott Bikes 

www.madeforfunmadesimo.com

info@madeforfunmadesimo.com

Telefon +39 333 7071870

 

Restaurants / Shops

Madesimo bietet alles an Shops, Bars und Restaurants was man sich für ein Bike Wochenende wünscht. Pizzeria, Gelateria, Kaffebar und Gemüseladen oder Metzgerei findet man alles mitten im Dorfkern in unmittelbarer Nähe bei der Bahnstation. 

Spezielle Lunch Bikerpackages für unschlagbare 5€ für Panino & Getränk bietet die Bar „Jolly Roger“ mit dem unverkennbaren Markenzeichen dem Playmobil Männchen vor der Tür an. Das Lokal findet man problemlos, einfach dahin wo die meisten Bikes vor dem Haus parkiert sind. 

 

Events

Jährlich im Juni findet in Madesimo ein Lauf der italienischen Superenduro Serie statt, auf den Rennstrecken messen sich rund 300 internationale Fahrer. Mehr Infos: www.superenduromtb.com

 

Anfahrt

Zürich – Chur – Splügenpass – Madesimo 2h

Luzern – Gotthard – Bellinzona – Madesimo 2h 30min

 

Fotogallerie

 

 

 

zp8497586rq

Es können keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben werden.