My favourite line in Chatel!

20130831_140356

Auch das gehört nunmal zu Chatel. Die Liftbetreiber wirds freuen!

Nein, auf dem Bild hier oben seht ihr definitiv nicht meine favourite line in Chatel. Obwohl es mich natürlich freut, dass sich das Engagement für den Bikepark auszahlt 😉

Nach einem strengen Sommer gibts auch von meiner Seite mal wieder etwas zu sehen und zu hören. In meinem für dieses Jahr unüblich kurzen Sommerferien, war nach (leider) 2 Jahren Abstinenz mal wieder der Bikerpark Chatel angesagt.  Für mich persönlich immernoch einer der lohnenswertesten Parks weltweit mit sehr technischen Strecken und grossen Sprüngen.

In den zwei Jahren die ich nun nicht mehr dort war hat sich einiges getan. Einer der neueren Trail ist der Zougouloukata, den ihr im Video seht, aber auch auf bestehenden Strecken, wurden ein paar kleinere Sachen ausgebügelt, verbessert und sogar etwas sicherer gebaut. So macht es gleich doppelt Spass!

Auf dem Video seht ihr mich und Linus Büsser. Von der Mittelstation gehts den Gueps runter, der direkt in die Zougouloukata übergeht. Nach einem kurzen Stück auf einer blauen Strecke folgt der Black Shore. Sicherlich einer der besten Combos in Chatel! Die Abfahrt ist leider nicht ganz komplett. Nach dem Sturz von Linus war die Strecke dann leider sowieso kurzfristig gesperrt. Die Shaper waren wohl gerade dabei einen Zaun zu montieren nachdem dort kurz zuvor ein paar Südamerikaner einfach gerade in die Skipiste reindroppten, anstatt dem Trailverlauf zu folgen (Das Youtube Video dazu ging ja um die halbe Welt)

zp8497586rq

Es können keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben werden.