Gstaad Winter Games

Am nächsten Wochenende steigt in Gstaad die Erstausgabe der Gstaad Winter Games. Neben einem hochklassigen Freeski Athletenfeld sind auch die Biker in der Freestyle Show dabei.

Die Gstaad Winter Games bieten neben einem FIS Slopestyle Contest mit einer Freestyle Show mit anschliessendem Konzert von Fettes Brot am Samstag einiges an Spektakel und löst damit den früheren Event, High Fly ab.

programm

Damit die Bikeshow neben dem Big Air Sprung der Freeskier und Boarder nicht untergeht, hat die Flying Metal Crew extra für diesen Event eine neue Rampe aufgebaut. Mit 3.6m Höhe ist diese gar grösser als die vom Swatch Rocket Air. Auch das Fahrerfeld der Biker verspricht einiges. Neben lokalen Fahrern mit Ramon Hunziker, Joel Portenier und Anders Würsten sind auch international bekannte Gesichter in Gstaad am Start. Unter ihnen der Spanier Xavi Pasamonte, der Österreicher Patrick Leitner und Peter Henke aus Deutschland. Peter Henke hat es in der letzten Saison trotz Verletzungspech noch in die Top Ten der FMB Worldtour geschafft. 

zp8497586rq

Es können keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben werden.