117’080 Bikes wurden in der Schweiz 2014 verkauft

SE_Madesimo_2013_20
Seit heute ist die Statistik von Velosuisse zu den Fahrradverkäufen von 2014 online.
117080 Mountainbikes wurden 2014 in der Schweiz verkauft von Total 325’908 Fahrrädern.
Interessante Details gibts aber noch mehr

Der Branchenverband Velosuisse erfasst jährlich die Verkaufszahlen von Gross- und Fachhändlern. Dabei nicht berücksichtigt werden Occasionsverkäufe und Privatimporte, welche unterdessen wohl auch einen beträchtlichen Teil ausmachen. Die Zahlen liegen in Realität wohl also nochmal ein Stück höher.

Auf die Bevölkerung der Schweiz gerechnet (8 Millionen) haben sich im Jahr 2014 also gerade mal 1,46% der Bevölkerung im letzten Jahr ein neues Mountainbike gekauft bzw. 4% der Bevölkerung ein neues Fahrrad. Nur so nebenbei: 2014 wurden in der Schweiz rund 300’000 Autos verkauft.

Radgrösse 2013 2014
26 Zoll 87’304 Bikes 50’954 Bikes
27,5 Zoll 2’993 Bikes 31’866 Bikes
29 Zoll 22’887 Bikes 34’260 Bikes
Total 113’184 Bikes 117’080 Bikes

Spannend, aber nicht weiter überraschend zu sehen: Die Verkäufe von 29 und 27,5 Zoll sind sprunghaft angestiegen. Insbesondere der Verkauf von 27,5 Zoll Bikes verzehnfachte sich seit 2013 von 2933 auf rund 31’866 Stück. 29 Zoll war schon 2013 mit 22’887 Verkäufen gut vertreten. 2014 waren 29 Zoll Bikes mit 34’216 verkauften Einheiten aber nur noch knapp beliebter als 27,5 Zoll. Beliebteste Radgrösse bleibt zwar 26 Zoll, die beiden neuen Radgrössen zusammen haben erstmals das 26 Zoll Mass in Sachen Verkäufen überholt.

Zur gesamten Statistik von Velosuisse

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>