Gstaad-Scott startet mit Neko Mulally in die neue Saison

neko

Gstaad- SCOTT formiert sich für die Saison 2015 neu. Die Änderung sind einschneidend. Neu besteht das Team nur noch aus Brendan Fairclough und den Neuzuzüger Neko Mulally, der von Trek zu Gstaad Scott wechselt. Das Team soll dadurch internationaler und effizienter werden!

weiterlesen

Video zur Eröffnung des Indoorbikeparks

Das Video zur Eröffnung des Indoorbikeparks.ch mit Sam Reynolds, Xavier Pasamonte, Simon Moratz, Timo Pritzel usw.

Hier gehts nochmal zum Artikel mit grosser Fotogalerie

Grösster Indoorbikepark der Schweiz ist eingeweiht!

4C8A7234
Die Erwartung im Vorfeld an die neue Indoor Bike Anlage in Pfäffikon waren gross, die als grösste Indoor Anlage Europas angekündigte Bikehalle setzt jedoch nicht nur in Punkto Grösse sondern auch in Sachen Professionalität und Detaillverliebtheit neue Massstäbe, wie ein Besuch vor Ort zeigte. Auch Profis wie Sam Reynolds, Xavier Pasamonte oder die Backflip Legende Timo Pritzel liessen es sich nicht nehmen, den Bikepark mit Showeinlagen zu eröffnen.

weiterlesen

SRF Sommerchallenge mit den Gehrig Twins

859617_664694550209089_588882237_o
Am Dienstag, 23. September 2014 23:10 erfolgt auf SRF2 eine rasante Doku über Enduro-Fahrerinnen Anita und Carolin Gehrig, wie sie versuchen, einen Tiefenmeter-Alpenrekord aufzustellen. Schlagen sie den Davoser Rekord von Thomi Giger und Thomas Frischknecht?

Erstausstrahlung am 23. September SRF2 nach Sport aktuell.

Ab dem 24. September ist die Folge im SRF-Player online:

www.srf.ch/sommerchallenge

„Kickstarter“ Griffe jetzt erhältlich

fa095ea580b045b7cced852e1db5a3b0_large
Im Januar 2014 wurde bei Kickstarter ein sozusagen revolutionäres Produkt vorgestellt, welche schmerzende Hände beim Biken zur Vergangenheit werden lassen soll. TMR Designs, die Tüftler des Produkts fanden durch Crowdfunding innert Kürze genügend Investoren, um ihre Idee umzusetzen. Seit Kurzem ist ihr Produkt nun via Online Shop erhältlich.

weiterlesen

„Eine Zunahme an Zwischenfällen mit Bikern lässt sich nicht belegen“

10622003_10203975465018617_1690051331_n (1)
Kanton Zug will Mountainbiker nicht einschränken!
Ein politischer Vorstoss der CVP im Kanton Zug wollte das Biken stärker reglementieren und fehlbare Biker konsequenter Büssen. Nicht mit uns, so die Antwort des Zuger Kantonsparlament. Zwar habe die Anzahl der Biker in den letzten Jahren zugenommen. Eine Zunahme an Zwischenfällen mit Bikern in den letzten Jahren lasse sich aber nicht belegen und eine Trennung bzw. das Verbannen der Biker von Wegen sei nicht realistisch, da beim Bau neuer Wege auch andere Anliegen, wie Naturschutz, Forst oder das der Grundeigentümer beachtet werden müsse. An der geplanten Downhillstrecke vom Zugerberg hält der Kanton trotzdem fest und erhofft sich dadurch natürlich auch eine Entlastung.

weiterlesen

Video und Rangliste zum Bike Attack

081203_tba_final_pic.large
Auch dieses Jahr stürzten sich 777 Biker vom Rothorn nach Churwalden. Schnellster war dieses der Innerschweizer Stefan Peter (Wheeler IXS) vor dem Bündner Armin Beeli. Bei den Frauen siegte Alba Wunderlin (Stützrädli.ch), welche bereits den IXS Cup in der Lenzerheide für sich entschied.

Das offizielle Eventivideo gibts hier:

weiterlesen

Bellwald eröffnet neuen Streckenabschnitt

unnamed
Am 27. Juli wurde im Bikepark Bellwald die neue Jumpline feierlich durch den Pfarrer Pascal Venetz eingesegnet und vom neuen Bergbahnchef David Wyssen eröffnet. Sie ist ab sofort für alle Downhiller und Biker geöffnet.

weiterlesen

4x pro tour im JBC Bikepark

1/4 Finals - Quentin Derbier / Lewis Lacey / Simon Waldburger
Einen Namen hat sich der 4x pro tour Stop in Jarsvö schon letztes Jahr gemacht. Michal Marosi’s legendäres Überholmanöver, wobei er zwei Fahrer aufs mal über den Wallride überholt hat, ging um die Welt!
Die Zuschauer, Fans und nicht zuletzt die Fahrer wurden auch in dieser Saison nicht entäuscht. Auf der von Thomas Slavik desingt- und erbauten Strecke wurden am Samstag Abend die Finalläufe ausgetragen.

weiterlesen

Race Bericht zum Swiss 4 Cross Cup in Waldshut

4-Waldshut2014-Finals1

Am Sonntag, 6. Juli stand der erste Lauf des Bergamont Swiss 4Cross Cup auf deutschem Boden statt. Genauer gesagt fand sich die 4Cross Szene für den insgesamt 3. Lauf der Serie in Waldshut/Gurtweil ein. Extrem Trockenes und warmes Wetter sorgte für einige spannende Wettkämpfe auf der Strecke in Waldshut. Den Tagessieg schnappte sich die aktuelle Weltnummer 2 im UCI Ranking Simon Waldburger (VC Leibstadt / Bergamont) vor Benjamin Kistner (Pivot Cycles Mainstreet 42) und dem Sieger des letzten Laufes, Adrian Weiss (Jet Sport / The Fighters Wallisellen).

weiterlesen

Ribisu – gefräst aus einem Alu Block

10258377_286417511535348_8266830093105789812_n

Richtige Custom Made DH Bikes sind in den letzten Jahren rar geworden. Die Serienprodukte sind ausgereift und in allen möglich Farben und Formen erhältlich. Wer nach etwas Neuem und Einzigartigem sucht, der wird so schnell nicht mehr fündig. Für Adrian Summermatter ein Grund sich selbst ein Bike zu designen. „Ribisu“ (Reibeisen) so heisst sein selbst konstruiertes Downhill Bike.

weiterlesen

Freeridetrail Sunnbüel-Kandersteg eröffnet am 14. Juni

DSC_5049
Am 14. Juni ist es soweit: Nach gut einem Jahr Bauzeit eröffnet der Freeridetrail an der Sunnbüel Bahn in Kandersteg. Der Trail bietet jede Menge Airtime auf rund 4.7 Kilometern und über 700 Höhenmetern.
Erste Action Bilder und  Infos zur Eröffnung und Entstehung findet ihr im Artikel!

weiterlesen

Kistner sicher sich Platz 5 an der 4x pro tour in Fort William

beni
Zeitgleich zum DH Weltcup fand in Fort William auch die 4x pro tour statt. Der Schweizer Beni Kistner sichert sich Platz 5.  Gewonnen hat der Tscheche Thomas Slavik. Weitere Infos zum Rennen im Artikel!

weiterlesen

Vollkasko fürs Mountainbike?!

10268713_10152417026263536_2198737968875587053_n
Versicherungen gibts tausende. Und zwar gegen alles! Naja, zumindest gegen fast alles. ABER:
Wusstet ihr:

-dass es für Fahrräder Voll Kasko Versicherungen gibt?
-dass Stürze (Selbstunfall) von gewissen Versicherungen gedeckt werden?
Und vor allem:
-dass eine solche Versicherung durchaus bezahlbar ist?

Wer vom Kollegenkreis also nur noch liebevoll Bruchpilot genannt wird und jeden Dienstag beim Velomech ein freundliches Grinsen hervorzaubert,  dem legen wir Nahe weiterzulesen.

weiterlesen

Course Preview: WC Fort William by Claudio Caluori

Am Wochenende ist wieder Welt Cup angesagt und ihr wisst was das bedeutet!