Wo dieser Typ herkam

Ich war heute nochmals am Ort des Geschehens um ein paar Bilder zu machen. Auf der Strecke gibts anscheinend die (inoffizielle) Möglichkeit über die Steilwandkurve zu springen und weiter unten auf dem gleichen Trail zu landen. Ziemlich fies dieser Shortcut und nicht gerade ungefährlich, aber allzu schwer wäre es wohl auch nicht gewesen sich zu versichern, dass unten niemand durchfährt.

Absprung über die Steilwandkurve

  

"Absprung" und "Landung" in einem Bild

Where the hell are you coming from???

Bei dem was mir heute widerfahren ist hat es mir sprichwörtlich den Atem verschlagen. Würde ich die Story so weitererzählen wie ich sie erlebt habe würde mir das wohl kaum jemand glauben. Zum Glück hatte ich aber kurz zuvor die GoPro angeschaltet. Aber erst mal von vorne: Gestern sind wir in Silverstar angekommen, pünktlich für den Goat Jam sind wir angereist und wir hatten uns heute vorgenommen den Park mal auszukundschaften. Schliesslich war der letzte Besuch von mir in Silverstar auch schon wieder 4 Jahre her und ich hatte die Strecken nicht mehr wirklich im Kopf. Soweit so gut, der Park ist in bestem Zustand also waren wir natürlich den ganzen Tag unterwegs.

Eigentlich wollte ich in der letzten Abfahrt noch gemütlich die World Cup Strecke anschauen. Was dann aber plötzlich passierte, hat mich ziemlich hart getroffen.

(Interessant wirds ab Minute 1:10, schaut euch mein Vorderrad ab Minute 2:08 an )

Was Teambuddy Andy Halter am Trailfox noch mit Glück verhindern konnte, wurde in Silverstar Realität. Zum Glück bin ich bei diesem Crash ziemlich ganz geblieben, nur ein Taco Wheel Vorderrad bleibt mir als Andenken.

Also denkt dran: Immer schön links und rechts schauen bevor ihr in eine Steilwandkurve einbiegt 😉

Wer hats geschnallt was hier wohl passiert sein könnte??? Während ich um Luft kämpfend am Boden lag konnte ich mir nämlich nicht wirklich ausmalen wie zum Teufel plötzlich jemand aus dem Nichts mich abschiessen konnte.

Ein paar aufklärende Bilder folgen dann noch.