Crankworx 2013 – Event und Course Preview

SAM_2371

Morgen wird in Whistler das alljährliche Bikehappening Crankworx eröffnet. Neben dem Slopestyle Contest Red Bull Joyride bietet das Crankworx die volle Ladung Bikeaction. Frontlinemag ist live vor Ort und berichtet und berichtet unter anderem über die Erlebnisse der Schweizer Rider. Hier schonmal der Course Preview.Der Slopestyle Kurs schlängelt sich in diesem Jahr den ganzen Zielhang in Whistler runter. Mit Kicker, Drops und Wallride enthält er über 12 Elemente und wird damit auch konditionell anspruchsvoll. Darren Berrecloth zeigt wies geht:

http://www.redbull.com/en/bike/stories/1331605929304/red-bull-joyride-pov-with-darren-berrecloth

Der Wallride führt die Fahrer direkt zu den zwei grössten Sprüngen.

SAM_2374

SAM_2373

Über 20 Meter werden die Downhiller hier ins Ziel springen. Obwohl Freddy Hunziker während dem Crankworx nicht mehr in Whistler sein wird sieht er sich den Zielsprung genauer an.SAM_2366

 

Crankworx 2013 – Event Programm

Samstag 10.8: Dual Speed and Style (CH Teilnehmer: Jonas Turin)

Sonntag 11.8: Canadian Open Enduro (CH Teilnehmer: Rene Wildhaber, Ludovic May, Lukas Anrig, Michael Scherrer, Lorraine Troung, Caro Gehrig, Anita Gehrig)

Dienstag, 13.8: Garbanzo Downhill

Donnerstag, 15.8: Best Trick Showdown, Pumptrack Challenge

Freitag, 16.8: Whip Off World Championsship, Dual Slalom (CH: Lucia Oetjen)

Samstag, 17.8: Red Bull Joyride

Sonntag, 18.8: Canadian Open Downhill (CH: Nick Beer, Dominik Gspan)

Es können keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben werden.